Lesungen

für Kinder

Perspektivwechsel

Durch Bücher und Geschichten kann man die Welt mit anderen Augen sehen.

 

Nachhaltig

Bilder und Geschichten bleiben im Kopf und werden lange erinnert.

 

Kindgerechte Lernmethode

Vorlesen ist eine kindgerechte Art den Kindern auch komplexe  Themen nahe zu bringen.



Inhalt und Umfang

Die Lesung eines meiner Kinderbücher (entweder als klassische Lesung oder als Bilderbuchkino) dauert nicht länger als 20 Minuten. Anschließend werden wir kreativ und gestalten mit der sogenannten Fingerprinttechnik, mit der auch die Geschichten des kleinen Hasen Löwenzahn illustriert sind, schöne und individuelle Lesezeichen. Das gesamte Paket dauert in der Regel je nach Teilnehmerzahl 60-90 Minuten.

Abrechnung

Die Abrechnung erfolgt entweder durch die in Rechnungsstellung eines vorher vereinbarten Honorars oder für die Lesung wird ein Teilnehmerbetrag pro Kind erhoben, der am Ende der Veranstaltung vollumfänglich oder teilweise (je nach Vereinbarung)  an mich ausgezahlt wird. 

kontaktieren sie mich gerne

Wenn Sie weitere Fragen zu meinen Lesungen haben oder eine Lesung buchen wollen,  kontaktieren sich mich direkt hier



zufriedene Kunden

  • internationaler deutscher Kindergarten der NATO in Mons/Belgien
  • internationaler Kindergarten der AWO am UN Campus Bonn
  • Familienzentrum Montessori Kinderhaus in Bonn-Tannenbusch 
  • Zentralbibliothek Bonn
  • international library of NATO in Mons/Belgien
  • Stadtteilbibliothek Tannenbusch 

"...Ihre Lesung über den kleinen Hasen Löwenzahn fesselte die Kinder von klein bis groß und alle waren gespannt wie die Geschichte endet. Nach der Lesung folgte das zweite Highlight: an einem großen Basteltisch konnten die Kinder selbst ihre Fingerprint-Tierchen auf Lesezeichen gestalten – und das taten sie auch voller Begeisterung.  Es war eine tolle Veranstaltung, die allen einen Riesenspaß gemacht hat und die ich sehr gerne weiterempfohlen habe!"

Frau Grab, Leitung Stadtteilbibliothek Bonn-Tannenbusch