Third Culture Kids

Als Third Culture Kids ( TCKs) oder Drittkulturkinder werden Kinder und Jugendliche bezeichnet, die in einer anderen Kultur aufgewachsen sind als ihre Eltern, oder die während ihrer Kindheit und Jugend oft umgezogen sind und dabei die Kultur gewechselt haben (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Third_culture_kid )

Mit unserem Umzug nach Belgien hatte ich plötzlich für 3 Jahre auch zwei TCKs -und mit potenziellen Aufenthalten als sogenannte Expatriats oder kurz Expats im Ausland in der Zukunft ist das Kapitel TCK für meine Kinder wohl noch nicht abgeschlossen… Jedenfalls wollte ich meiner damals 3 jährigen Tochter den Umzug in ein anderes Land mit Bilderbüchern zu diesem Thema erklären und fand- nichts. Die Idee ein eigenes Kinderbuch zu entwerfen war geboren.
Ich habe nun speziell für TCKs im Kindergarten- und Grundschulalter die Geschichten vom kleinen Hasen Löwenzahn entwickelt, die hier( BoD Buchshop Link) bestellt werden können. Erhältlich auch in den Sprachen Englisch, Französisch und Spanisch.
Die Bücher eignen sich auch hervorragend als give-aways für Unternehmen, die ihre Mitarbeiter mit deren Familien ins Ausland entsenden oder als Abschiedsgeschenk für Freunde, die beschlossen haben ins Ausland zu gehen.
Wir sind mit dem Spezialthema Third Culture Kid auch auf Facebook und einen Blick hinter die Kulissen bietet mein Interview mit den Expatmamas. http://www.expatmamas.de/ein-hase-ein-bilderbuch-und-eine-expatmama/ Viel Spaß beim Stöbern!